Fotolia_5846995_Subscription_L.jpeg

Baudarlehen der Debeka

Unser Baudarlehen bieten wir Ihnen als Hypothekendarlehen mit einer Debeka-Lebens- oder Rentenversicherung als Tilgungsersatz oder als Annuitätendarlehen an.

 

Debeka-Baudarlehen im Überblick

Das Debeka-Baudarlehen bieten wir Ihnen in zwei Varianten an.

Hypothekendarlehen - Kapitalbildende Lebens- oder Rentenversicherung als Tilgungsersatz

Unsere Baudarlehen bieten wir Ihnen zum Schutz Ihrer Familie mit einer Debeka-Lebens- oder Rentenversicherung als Tilgungsersatz an. Die gleich bleibenden Darlehenszinsen und Versicherungsbeiträge machen Ihre Finanzierung langfristig überschaubar. Die Zinsfestschreibung des Darlehens bestimmen Sie. Je nach Finanzierungswunsch können Sie Laufzeiten zwischen 10 und 30 Jahren wählen.

Ihre Vorteile:

  • jährliche Sondertilgungen in Höhe von 10 % des Anfangsdarlehens
  • Möglichkeit der dynamischen Anpassung der Versicherungssumme, ohne erneute Gesundheitsprüfung

Die Finanzierung über eine Lebens- oder Rentenversicherung ist vor allem dann sinnvoll, wenn Sie

  • verantwortungsbewusst für Ihre Familie vorsorgen wollen, da bei Tod der versicherten Person die Rückzahlung des Darlehens gewährleistet ist,
  • Ihr Wohneigentum vermieten und die Schuldzinsen als Werbungskosten absetzen können.
  • gleichzeitig mit der Immobilienfinanzierung auch etwas für die klassische Altersvorsorge machen wollen.

Annuitätendarlehen

Bei einem Annuitätendarlehen tilgen Sie mit gleich bleibenden Monatsraten (Annuität) inklusive Zinsen die Darlehensschuld. Ihre Rate setzt sich aus einem Zins- und einem Tilgungsanteil zusammen. Die Laufzeit richtet sich nach der Höhe des Tilgungssatzes. Sie haben die Möglichkeit jährliche Sondertilgungen in Höhe von 10 % des Anfangsdarlehens zu leisten.